"Wir geben alles, damit du unsere Produkte mit bestem Gewissen genießen kannst"

Wir stehen für eine ehrliche und nachhaltige Landwirtschaft. Von der Geburt und Aufzucht bis zur Schlachtung und Verarbeitung in der hofeigenen Metzgerei kommt bei uns alles aus einer Hand.

Eine respektvolle Haltung für ein würdevolles Leben und das Wohl unserer Tiere.

Unsere Tiere der Rassen Blonde d‘ Aquitaine, Angus, Aubrac, Taurus und Wasserbüffel weiden von März bis Oktober auf den umliegenden und weitläufigen Naturschutzwiesen.

Die Kälber wachsen im Herdenverbund bei der Mutterkuh auf und erhalten ihre Milch ausschließlich für sich. Die Wintermonate verbringen sie, zum Schutz gegen die Witterung, im Familiensystem in großzügigen Offenställen auf Stroh.

Unsere Tiere erhalten besonders hochwertige Nahrung. Das Futter stammt ausschließlich aus eigener Produktion. Aus Überzeugung verzichten wir auf Genmais und Soja.

Landwirtschaft und Metzgerei mit eigener Schlachtung.

Wir sind stolz, seit November 2017 sagen zu können, dass bei uns von der Geburt und Aufzucht unserer Tiere bis zum Zeitpunkt der Schlachtung alles aus einer Hand kommt. 

Für den Zeitpunkt der Schlachtung müssen die Tiere den Hof nicht verlassen und sind so keinem Transportstress ausgesetzt. Die Schlachtung der Tiere geschieht im betriebseigenen Schlachthaus, welches direkt an die Stallungen angrenzt. Schonender kann Schlachtung nicht erfolgen. Die verarbeiteten Fleisch und Wurstwaren werden in Premiumqualität hergestellt.

Wir beziehen wir außerdem Iberico-/ Duroc-Schweine aus artgerechter Haltung von unserem benachbarten Hof, der ebenso hohe Qualitätsstandards setzt wie wir.

Ausgezeichnete Produkte dank einer fundierten Zucht und einer exklusiven Auswahl.

Bei uns werden die Tiere mit Bedacht ausgewählt und gezüchtet, um ein besonders zartes und aromatisches Fleisch zu liefern. Wir achten darauf, dass die Rinderrassen möglichst natürlich sind und die ursprünglichen Eigenschaften der Tiere erhalten bleiben.

Unsere Expertise ermöglicht es uns, die besten Rezepturen und Cuts anzubieten, die von unseren erfahrenen Metzgern sorgfältig auserlesen und zubereitet werden. Wir verzichten aus Überzeugung auf Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe.

Wir sind bestrebt, für dich das Beste aus jedem Stück Fleisch herauszuholen und dir neben einer herausragenden Qualität ein einzigartiges Geschmackserlebnis zu bieten.

Wir schützen Grünflächen, die wichtig für den Klimaschutz sind.

Unsere ökologisch fundierte Haltungsform sorgt für eine hohe Artenvielfalt in naturschutzfachlich wertvollen Gebieten.

Denn durch unsere nachhaltig aufgebaute Landwirtschaft wird die Artenvielfalt gefördert und Grünlandflächen, die einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten, bleiben erhalten. Unsere Tiere leisten einen großen Beitrag für die Erhaltung solcher Gebiete und tragen somit dazu bei, dass die natürliche Umgebung geschützt wird.

Wir halten jede Tierart entsprechend ihren natürlichen Bedürfnissen, sodass sich die Tiere in einer artgerechten Umgebung wohlfühlen.

Wenn Erfahrung auf Leidenschaft trifft.

Seit über 50 Jahren wird unser Hof als Familienbetrieb in Reken im Herzen des Westmünsterlandes geführt. Wir stehen aus Überzeugung für eine transparente und nachhaltige Landwirtschaft.

Für unsere Tiere

Eine respektvolle Haltung für ein würdevolles Leben und das Wohl unserer Tiere. Das macht uns aus. Darauf sind wir stolz.

Für die Umwelt

Unsere nachhaltig aufgebaute Landwirtschaft fördert artenreiche Grünlandflächen, die einen wichtigen Teil zum Klimaschutz beitragen.

Für dich

Von der Geburt bis zur Schlachtung, alles aus einer Hand. Nur so können wir zu 100 % die hohe Qualität unserer Produkte gewährleisten.